Einzeltherapie für Erwachsene

Bindungsenergetik

Bindungsenergetik basiert auf der modernen Gehirn-, Herz- und Bindungsforschung und orientiert sich an Gesundheit und Wohlergehen.

Sie ist eine zeitgemäße Therapieform, die der Psychologe Michael Munzel ins Leben gerufen und seit 20 Jahren kontinuierlich weiter entwickelt hat.
Im Mittelpunkt steht die Wiederherstellung und Sicherung der Bindung zu sich selbst, mit den wesentlichen Ressourcen Zufriedenheit, Klarheit und Zuversicht.
Allzu häufig ist das Gehirn durch frühe (Bindungs-) Erfahrungen so geprägt, dass es immer wieder ähnlich sichernde Wege nutzt, woraus leidvolle Erfahrungen entspringen können, die im Kern nicht immer unseren Anlagen, Talenten und Fähigkeiten entsprechen.
Die Bindungsenergetik beruht auf der Entdeckung, dass mit therapeutischer Feinfühligkeit am Herzen direkt eigenmotivierte Bewegungsabläufe ansprechbar sind.
Das Herz verfügt über einen Zugang zu unserem Verstand, unseren Emotionen und zu unserem Körper.
Hierüber sind ureigene gesunde Kräfte zu mobilisieren, mit dem die/der Klient*in wieder in eigene gesunde Bahnen kommen kann.

Die Therapie

Wann haben Sie zuletzt auf ihr Herz gehört?

Die Ursache der meisten psychischen Krankheiten liegt in der Tatsache, dass ein Mensch den Bezug zu sich selbst verloren hat. In der Therapie werden die Fähigkeiten und Eigenschaften des Herzens genutzt, um wieder in gesunde und eigenmotivierte Bezüge zu gelangen. Dabei werden unterschiedliche Methoden verwandt.
Im Gespräch finden wir zunächst heraus, unter welchen Symptomen Sie leiden und wie der Weg zu mehr Wohlgefühl für Sie aussehen könnte.
Durch die ruhende Hand der Therapeutin in der Herzregion ist es möglich, wieder in Kontakt mit eigenmotivierten Ressourcen des Herzens zu kommen, die oft im auffallenden Gegensatz zur Verstandestätigkeit stehen.
Die Verbindung zum Herzen wirkt unmittelbar, beruhigend, kräftigend oder wohltuend, wodurch neue Impulse freigesetzt werden, die sich auch im Verstand abbilden.

Mit der Zeit führt dies  zu einer elementaren und nachhaltigen Veränderung, bei der auch die lebenslange Lernfähigkeit des Gehirns und die Körperwahrnehmung angesprochen werden.

Ziel der Therapie ist, dass der Mensch eine eigene Orientierungssicherheit wieder in sich selbst findet, welche zu einer tatsächlichen Veränderung im Leben führen kann.

Für eine Einzelstunde nehme ich 60 €.
Das Erstgespräch ist kostenlos.
Für Menschen mit wenig Einkommen biete ich Sonderkonditionen an.

Leider wird die Bindungsenergetische Therapie noch nicht von den allgemeinen Krankenkassen finaziell unterstützt

Angebot

Die bindungsenergetische Therapie ist geeignet für alle Menschen, die Unterstützung suchen oder Hilfe benötigen.

zum Beispiel:

  • bei Ängsten und Sorgen
  • bei jeder Form von Stress und Überforderung, wie z.B. Burn-Out
  • bei Zwängen
  • bei Depressionen
  • bei Problemen in Partnerschaft und Familie
  • nach traumatischen Erfahrungen, erlebter Ohnmacht und Hilflosigkeit
  • bei innerer Not und Unwohlsein, wie z.B. Druck, Aggressionen
  • bei psychosomatischen Beschwerden

Persönlichkeitsentwicklung und Identitätsstärkung

Was macht mich im Grunde aus? Auf welche Fähigkeiten und Eigenschaften kann ich vertrauen? Mit welchen Beziehungen fühle ich mich sicher? Was will ich im Leben?

Stefanie Wunder
Heilpraktikerin für Psychotherapie

geboren 1966 in Neviges, im bergischen Land, bei Wuppertal.
Ich bin verheiratet und lebe in Bremen.
Mein Sohn ist erwachsen und studiert.
Neben meiner Arbeit als Heilpraktikerin für Psychotherapie arbeite ich im Verein für Entwicklungsbegleitung und Integration und begleite dort Kinder und deren Eltern.

Ausbildungen

Heilpraktikerin für Pschotherapie
Therapeutin für Bindungsenergetik, in Qualifikation
Systemische Beratung
Entwicklungsbegleitung
Tanzpädagogik
10 jährige Arbeitspraxis in der Psychiatrie Bremen Ost

Über mich

Ich freue mich, Sie kennzulernen.

Ich bin offen für ihre Belange und lasse mich gerne davon berühren

Ich lerne gerne und bin offen für Horizonterweiterungen.
Durch das lebenslange Lernen habe ich erfahren, dass es für alles eine Lösung gibt und Heilung grundsätzlich immer möglich ist.

Seit 2015 begleitet mich die Bindungsenergetik, in der ich mich zu Hause fühle und von der ich überzeugt bin.

Praxisraum

Den Praxisraum finden Sie in der schönen Villa im EBI, Eingang rechts im ersten Stock.

Rufen Sie mich gerne an! Das Erstgespräch ist kostenlos.

Stefanie Wunder
Heilpraktikerin für Psychotherapie

+49 176 72689169‬
kontakt@stefanie-wunder.de

EBI
Verein für Entwicklungsbegleitung & Integration
Leher Heerstraße 194
28357 Bremen